13.05.2020

Handreichung für Erziehungsberechtigte

In Landkreis und Stadt Osnabrück

zum Umgang mit COVID-19


Sehr geehrte Eltern,
sehr geehrte Erziehungsberechtigte,


mit diesen kurzen Hinweisen möchten wir Ihnen die wichtigsten Informationen als Handreichung für den Umgang mit COVID-19 zur Verfügung stellen, da Ihr Kind jetzt in den Schulbetrieb zurückkehrt.

 


Bitte setzen Sie Ihre Kinder über folgende Hygienemaßnahmen in Kenntnis, die auch im Schulbetrieb besonders wichtig sind:


- Einhaltung des Sicherheitsabstandes von mind. 1,5 m zu anderen Kindern und zu Erwachsenen


- Händehygiene, d.h. regelmäßiges Händewaschen mit Seife von 30 Sekunden


- Verhalten bei Husten und Niesen (in die Armbeuge oder in ein Taschentuch)


- Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes bei Schülerbeförderung im ÖPNV (Bus)


- In den Pausen wird das Tragen eines Mund-Nasen-Schutz empfohlen, insofern bitten wir Sie ei-nen Mund Nasenschutz mitzugeben

 


Sie müssen die Schule unbedingt sofort informieren, wenn Ihr Kind eines der folgenden Symptome auf-weist:


- Husten, Kurzatmigkeit, Halsschmerzen, Schnupfen


- Fieber (bitte Zuhause messen und die Körpertemperatur nicht schätzen)


- weitere Symptome: Muskel- und Gelenkschmerzen, verstopfte Nase, Kopfschmerzen, Ge-schmacksstörungen, Geruchsstörungen,

  Abgeschlagenheit, Unwohlsein

 


Bei einem oder mehreren dieser Symptome dürfen Sie Ihr Kind nicht mehr zur Schule schicken. Es sollte zuhause bleiben und Sie sollten Ihren Haus- oder Kinderarzt kontaktieren.


Treten Symptome während der Schulzeit auf, muss Ihr Kind sofort einen Mundschutz aufsetzen und unverzüglich abgeholt werden (je nach Alter).

 


Melden Sie sich dann unverzüglich bei Ihrem Haus- oder Kinderarzt.

Per Mail an: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.


Telefonisch: 0541 501 1111    -      Mo – Fr 9:00 – 17:00   /   Sa, So und Feiertage 9:00 – 13:00

 


Was müssen Sie tun, wenn bei Ihrem Kind ein Corona Fall bestätigt wird?


Sobald Ihnen das Ergebnis durch den Gesundheitsdienst mitgeteilt wurde, informieren Sie darüber sofort die Schule. Weitere Maßnahmen werden mit dem Gesundheitsdienst besprochen.


Bei all den Diskussionen rund um das Thema Mund-Nasen-Schutz ist aber festzustellen, dass der Schutz innerhalb einer Gruppe zunimmt, je mehr Personen einen Mund-Nasen-Schutz tragen.

 


Für alle Fragen ist Ihre Ansprechpartnerin:


Team Corona Schulen (Frau Dr. Tasche)
Tel. 0541/501-1111
E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.


Ihr Gesundheitsdienst für Landkreis und Stadt Osnabrück

 

Klasse 2 beginnt in der 23. Kalenderwoche, also am 03.06. nach den Pfingstferien entsprechend der Gruppeneinteilung.

Die Klassenlehrerinnen schicken über ihren Verteiler den Eltern diese Einteilung zu.

 

Klasse 1 beginnt am 15. 06. in der 25. Kalenderwoche.

 

Vielen Dank und dann schauen wir mal wie wir weiter in die "Normalität" rutschen.....

 

Unterrichtsplan in der Corona-Zeit

 

 

 Mai

Juni

1

Fr

Tag der Arbeit

1

Mo

Pfingstmontag

2

Sa

 

2

Di

Ferien

3

So

 

3

Mi

Gruppe A

4

Mo

      !!! Start Kl.4 !!!

Gruppe A     Tauschtag 

           

 

4

Do

Gruppe B

5

Di

Gruppe B

5

Fr

Gruppe A

6

Mi

Gruppe A

6

Sa

 

7

Do

Gruppe B

7

So

 

8

Fr

Gruppe A

8

Mo

Gruppe B      Tauschtag    

9

Sa

 

9

Di

Gruppe A

10

So

 

10

Mi

Gruppe B

11

Mo

Gruppe B      Tauschtag    

11

Do

Gruppe A

12

Di

Gruppe A

12

Fr

Gruppe B

13

Mi

Gruppe B

13

Sa

 

14

Do

Gruppe A

14

So

 

15

Fr

Gruppe B

15

Mo

Gruppe A        Tauschtag

16

Sa

 

16

Di

Gruppe B

17

So

 

17

Mi

Gruppe A

18

Mo

      !!! Start Kl.3 !!!

Gruppe A     

 

18

Do

Gruppe B

19

Di

Gruppe B

19

Fr

Gruppe A

20

Mi

Gruppe A

20

Sa

 

21

Do

Christi Himmelfahrt

21

So

 

22

Fr

Ferien

22

Mo

Gruppe B      Tauschtag    

23

Sa

 

23

Di

Gruppe A

24

So

 

24

Mi

Gruppe B

25

Mo

Gruppe B      Tauschtag    

25

Do

Gruppe A

26

Di

Gruppe A

26

Fr

Gruppe B

27

Mi

Gruppe B

27

Sa

 

28

Do

Gruppe A

28

So

 

29

Fr

Gruppe B

29

Mo

Gruppe A         Tauschtag

30

Sa

 

30

Di

Gruppe B

31

So

Pfingsten

 

 

 

 

Liebe Eltern,

 

am Montag erhalten Sie, zusammen mit dem nächsten Materialpaket, den vorläufigen Plan für die Unterrichtstage und den zukünftigen  Stundenplan Ihrer Kinder. Dabei haben wir uns zunächst auf die Hauptfächer Deutsch, Mathematik, Sachunterricht und Englisch konzentriert.

Wir haben uns nun zu einem täglichen Wechsel entschlossen, nachdem wir zunächst der Ansicht waren, dass für Sie ein wöchentlicher Wechsel mit Ihrer Arbeit besser zu vereinbaren sei und zudem so aus hygienischen Gründen möglichst wenige Gruppenwechsel stattfinden.

Nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt und dem Blick auf den seit gestern vorliegenden Hygieneplan sowie der Einholung ärztlichen Rates scheint ein tageweiser Wechsel nicht gefährlicher zu sein als ein wöchentlicher. Ihre Rückmeldungen haben ergeben, dass ein tageweiser Wechsel für Sie leistbar ist.

Klasse 4 startet am 04.05/ 05.05. daher im täglichen Wechsel, Klasse 3 folgt am 18./19.05. und erhält bis dahin, wie die anderen Kinder, weiterhin Aufgaben.

Die Notbetreuung findet selbstverständlich statt.

 

Nach Absprache mit den Elternvertretern in der Schulelternratssitzung am 22.04. verzichten wir auf die Einrichtung einer festgelegten Telefonsprechstunde des Kolleginnen; wir stehen Ihnen natürlich auch weiterhin jederzeit telefonisch oder per Email zur Verfügung.

 

Wir freuen uns schon unsere Schülerinnen und Schüler wiederzusehen, sicherlich mit einem Arm voller bearbeiteter Aufgaben!

 

Viele Grüße, bleiben Sie gesund

das Kollegium der Grundschule Sutthausen

Aufgrund der Corona-Krise finden die Schulanmeldungen nicht am 07. und 08. Mai 2020 statt,

sondern sind auf einen noch nicht bekannten Termin  nach den Sommerferien verschoben worden.