Erntedankfest 2021

 

Am vergangenen Freitag, den 01.10.2021, konnten wir in der Eingangshalle der Grundschule unsere Erntedankandacht abhalten.

Wie in den Vorjahren gab es zwei Andachten, die Erste für die Jahrgänge 1 und 2, die Andere für Jahrgang 3 und 4. Dabei waren die Kohorten jeweils durch einen Mittelgang voneinander getrennt. Fast war es wie in den Zeiten vor Corona, wenn man davon absah, dass der Gesang vom CD-Player kam und alle Anwesenden Masken trugen. Nur für den eigenen Vortrag durfte diese kurz abgenommen werden.

Ein reichlich gedeckter Erntedanktisch untermalte die Beiträge der Kinder. Dabei stand in den Beiträgen der Klassen 1 und 2 die Freude an den Gaben und Dank im Mittelpunkt, während die höheren Jahrgänge auch die Gefährdung der Schöpfung thematisierten.

Vielen Dank sagen wir Frau Koeppler von der Apostelkirche und Frau Kogge-Pelke von Maria-Königin-des-Friedens die diese Andachten mit uns feiern. Im Anschluss schmeckten allen die leckeren Äpfel der Streuobstwiese, die Familie Langen auch diese Jahr wieder zur Verfügung stellte.

Fotos sind in der Bildergalerie.